Traubenkirschen roden im Helenenbusch Oktober 2012

Auch dieses Jahr durften wir mit unseren Pferden im Helenenbusch für die Stadtwerke Emmerich Traubenkirschen roden. Ein Stück der Waldfläche war extrem schwierig zu roden, da dort mannshohe Brombeerranken wucherten. Aber mit vereinten Kräften haben wir auch diese Hürde gemeistert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share this article

Kommentieren ist momentan nicht möglich.