Bau eines Rückewagens Januar 2017

Um sehr dicke oder sehr lange Bäume über eine weitere Strecke im Bestand oder auf Wegen zu transportieren, brauchen die Pferde Hilfe. Dies geschieht am Besten mit einem Rückewagen. Mit ihm kann man den Stamm anheben, so daß der Reibungswiderstand minimiert wird. So wird der Stamm nicht mehr über den Waldboden gezogen, sondern der Stamm rollt auf den Rädern. So können wir mit unserem selbst gebauten Rückewagen Stämme bis 85cm Durchmesser und einer Masse von ungefähr 2Fm bewegen. 2Fm entsprechen bei frisch geschlagener Buche oder Eiche zirka 2 Tonnen.

Die Bilder entstanden bei der Probefahrt bei uns auf der Wiese. Der Stamm im Rückewagen ist nicht so groß und schwer. Wir wollten nur mal die Funktion prüfen, bevor er gestrichen wurde. Es klappt hervorragend.

 

 

Share this article

Kommentieren ist momentan nicht möglich.